Die Stadtwerke und Ihre Eis-Mülltonnen

Auch wenn die Definition von Müll bei den Stadtwerken sehr gewöhnungsbedürftig war, vielen Dank für den erfrischenden Einsatz an das Stadtwerke-Team.

Stadtwerke-Gruppe3

 

 

 

Stadtwerke7

 

 

 

7 cm  ;o)

 

 

 

Detail-Lehrrohr2

 

Postkate-Muell-Lehrrohr

„The Ocean Cleanup“

… Mit großer Teilnahem beobachten wir außerdem, was gerade an anderer Stelle in der Welt zur Müllthematik passiert. Im Projekt „The Ocean Cleanup“

https://www.theoceancleanup.com

versucht Boyan Slat aus Delft (NL) in innovativer Weise Plastikmüll in den Ozeanen einzusammeln. Wir wünschen dem Projekt alles Gute, wenn es heute mit dem Start des ersten Cleanup Systems von San Francisco aus im Pazifik mit der Arbeit beginnen soll. ….

Detail-Plastikblumentöpfe

3.9.2018 – Workshop 7

Die Stadtwerke waren zu Besuch und brachten viel Spass und Nässe in die Runde. ;o)

 

Stadtwerke18

 

 

 

Mehr Bilder nächste Woche von dem Stadtwerke-Team.

 

Auch die Presse Erlanger Nachrichten wagten sich an die Eis-Tonnen. Der Kampf mit der Zeitungs-Ente wurde aufgenommen:

Eis-Ente.jpg

Danke für die kritischen Fragen:

Wie umweltfreundlich ist diese Aktion, ist sie sinnvoll? Ich denke wir sind uns einig, dass es für die Umwelt am Besten wäre es gäbe keine Menschen. Aber wenn ich die Existenz der Menschheit akzeptiere, kann man den Wunsch nach Gestaltung des Alltags nicht wegdiskutieren. Kunst stellt Fragen – und Gott sei Dank darf ich in diesem Land auch alle Fragen stellen. Sie ermöglicht so die Perspektive zu wechseln.

Was passiert, wenn Müll auf einmal schön aussieht, Mülltonnen sehr ästhetische Momente bekommen. Was ist Müll eigentlich Müll ist für mich Materie am falschen Ort!

Und gegen den Klimawandel müssen wir alle etwas tun.

 

Stadtwerke5-Presse

Detail-Zeitung.jpg

Danke an die Helfer, wirklich ein tolles Team in Erlangen!

 

Mein besondere Überraschungsgast. ;o)

Jan.jpg

Besuch von der Polizei

Bei der Entschalung der Eis-Tonnen am Sontag 2.9.2018 bekamen wir überraschend Besuch. Die Polizei der Stadt Erlangen stand vor dem Container und wollte für Ordnung sorgen. Auch wenn die Hand an der Waffe zunächst etwas beängstigend war, löste sich die Situation schnell auf. Danke, dass Ihr auf uns aufpasst! ;o)

Auch wenn von dieser Begebenheit keine Fotos gezeigt werden, hier nun die Bilder der neuesten Tonnen.

Wolf-Dieter mit seiner Stofftier und Puppen Eis-Tonne

DSC_6626.jpg

 

CD´s von der FAU und Bücher von dem Bürgertreff „Die Scheune” danke für die Spenden.

Detail-CD

 

 

Und die Spende eines Sammlers der an dieser Stelle nicht genannt werden möchte:

 

Detail-Üei2